Hallo, neue WordPress-Blogwelt! Bye, Blogger!

Twitter-Account Papa_mit_Hut
Mein Twitter-Account Papa_mit_Hut – der erste Tweet ist geschafft!

Salute,

es ist spät in der Nacht, ich muss seit geraumer Zeit eigentlich ins Bett. Trotzdem könnte ich wahrscheinlich noch eine ganze Weile so weiter machen: Welche Widgets und PlugIns gibt es da draußen noch, die sich für mich eignen könnten? Meine Neugier ist groß. Die Idee, meinen Papa-Blog aus Blogger kommend in das WordPress-Universum zu übertragen, hält mich auf Trab.

Mit Motivation: Da ich seitens meiner Arbeit aber immer wieder mit WordPress zu tun haben werde, wollte ich diese Welt noch besser kennenlernen. Der Rahmen sollte gleich von Beginn an passen: Über Strato.de habe ich neben dem Hosting-Paket für die WordPress-Umgebung auch eine Domain gekauft.

Jetzt ist PapamitHut.de erwacht. Ich freue mich sehr, vor allem darüber, dass der Großteil der Tools und Widgets so funktioniert wie geplant. Glücklich bin ich auch darüber, eine schöne Layout-Vorlage gefunden zu haben. Sie sieht nicht nur chic aus, sonder lässt sich gleichzeitig problemlos verwalten.

Noch eine Neuigkeit: Wer mir über Twitter folgen mag, kann dies ab heute über @Papa_mit_Hut machen. Ich werde meinen alten privaten Account schließen, der sich vor allem auf das Thema Poker fokussiert hat. Das bin ich aber nicht mehr.

So, das Bett wartet auf mich – morgen werde ich erst einmal eine kleine Pause einlegen, um dann Mittwoch neue Ideen für meinen Papa-Blog umzusetzen. Dazu zählen vor allem Ideen für künftige Posts. Denn was nützt mir das schönste Haus, wenn kein Leben darin stattfindet?

Euch allen eine erholsame Nacht!

Beste Grüße,
Nic

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .